Startseite · Termine · Musik & CDs · Band · Galerie · Texte · In den Medien · Chronik
Kontakt
Di Krahna

Text: Hannes Laszakovits

Krahna fliagn ums Haus
lossn si trogn
vom Wind.
Die letztn Blattln
hoidn si trutzig
am Nussbaam.
Der tuschlt
mit die aundan Baam
iwas Wejda
und iwan Winta
der si autrog'
mit schwoazi Wuikn
und mitm koidn Wind
der die Krahna
ums Haus trog'.

Kreischat fliagns ums Haus.
Schwoazi Schottn auf an graun Himml.
Kluarichta vom Herbst, hungri' noch Liacht
und noch d'Nuss, hungri' noch Lejm
wia du und i!

Die woami Sunn vom Summa is / nira a schwocha Traam
jetzt blost da koidi Wind / die Blattln vom Baam
Die Kinda gsiagst Drochnsteign / boid is iana z'kolt
d'Oachkatzln tuan Fuida suich' / huschn durchn Wold
Krahna spüln fanga / fliagn umanand
da Wind treibt dunkle Wuikn / gschwind iwas Land
Äpfn, Birn, Weiba / Kejsten und Nuss
und Schligovits vatrejm iis / im Hiarsit insan Blues.


Krähen fliegen ums Haus, lassen sich tragen vom Wind.
Die letzten Blätter halten sich trotzig am Nussbaum.
Der flüstert mit den anderen Bäumen über das Wetter und über den Winter,
der sich ankündigt mit schwarzen Wolken und mit dem kalten Wind, der die Krähen ums Haus trägt.

Kreischend fliegen sie um das Haus.
Schwarze Schatten auf einem grauen Himmel.
Austrommler des Herbstes, hungrig nach Licht und nach Nüssen,
hungrig nach Leben wie Du und ich!

Die warme Sonne des Sommers / ist nur ein schwacher Traum
jetzt bläst der kalte Wind / die Blätter vom Baum
Die Kinder lassen Drachen steigen / bald wird's ihnen zu kalt
Die Eichhörnchen suchen Futter / huschen durch den Wald
Krähen spielen "Fangen" / fliegen herum
der Wind treibt dunkle Wolken / geschwind über's Land
Äpfel, Birnen und Weinbeeren / Maroni (Edelkastanien) und Nüsse
und Sliwowitz vertreiben uns / im Herbst unseren Blues.

Crows are flying around the house, carried by the wind.
The last leaves stubbornly cling to the walnut tree,
that whispers to the other trees, about the weather and the winter,
that announces itself with black clouds and the cold wind
that carries the crows around the house.

Screeching they fly around the house.
Black spots on a grey sky
Harbingers of autumn, hungry for light and for nuts
Hungry for life like you and I!

The warm sun of summer is now a fainting dream
Cold wind blows the leaves from the trees
Children fly kites, but soon it’ll be too cold
Squirrels look for food, running through the woods
Crows try to catch each other, flying around
Wind drives dark clouds fast across the land
Apples, pears and grapes, chestnuts and walnuts,
and whiskey banish our Blues.


Zu hören auf der CD "joschi"

 
© 2016 Heigeign

Impressum - Webmaster